Mittwoch, 17. Mai 2017

Einladung: Kochen auf dem Ibing-Hof, 24.6.2017




Am 2. Juli 2016 waren wir zum letzten Mal auf dem Ibing-Hof zu Gast.
Da die damalige Veranstaltung (Hofbesichtigung/Spaziergang durch die Felder, Kochen und Genießen/Verspeisen) so gut angekommen war, hatten wir damals schon in Abstimmung mit den Gastgebern zugesagt, uns am gleichen Ort einmal wieder zu treffen.
Und das Versprechen wird jetzt eingelöst, weshalb Slow Food Bochum am Samstag, 24.06.2107 zu einem gemeinsamen Kochen und Essen einlädt.
Dazu werden wir u. a. mit „Huhn, Ei und Fisch“ ein mehrgängiges Menü zubereiten.
Hier die vorläufige Planung des Menüs (Änderungen vorbehalten):

• Lammleber-Creme auf Crostini
• Essenz von zweierlei Freilandhühnern mit Kräutern und Gemüseeinlage
• Fisch im Gemüse-Mantel mit einer Wasabi-Mayonnaise
• Pasta mit Pesto von Dickebohnen
• Scharlotten-Tarte mit Schlag

Das gemeinsame Kochen wird wieder in der Küche des alten Bauernhauses der Eheleute Gehlen-Bremer in Wetter stattfinden.
Beginn ist 12 Uhr.
Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 10 Personen begrenzt, davon können 5 in der Küche mitwirken (bereits ab 11 Uhr!)
Während die Einen also kochen, werden die Übrigen Gelegenheit haben, an einer kleinen, ca. 1 ½ stündigen Führung durch Frau Gehlen-Bremer über den Hof und die wunderbaren Wiesen teilzunehmen (das spätere kräuterdurchzogen Heu ist so sauber, dass es von vielen Köchen zum Kochen verwendet wird!).

Danach wird es das Mittagessen an der langen Tafel geben, bei dem Produkte des Hofes und der Umgebung verarbeitet worden sind.

Grundsätzlich ist es an diesem Tag möglich, Eier, Hühner und auch Würste sowie Lammwolljacken, Seife u.a. zu kaufen. Das Angebot ist jedoch von vielen Dingen abhängig, die bei Veröffentlichung dieses Textes noch nicht überschaubar sind.

Die Teilnahme kostet einheitlich 50 Euro (€ 55 für Nicht-Mitglieder), für die Getränke wird vor Ort gesammelt.

Zum Anmeldeformular hier klicken. Anmeldeschluss ist Montag, der 12. Juni 2017.

Hinweis:
die Anmeldung wird erst wirksam nach Eingang des oben genannten Preises auf dem SF- Konto von Manfred Vorbrugg mit der
IBAN DE17 3022 0190 0014 8101 88, BIC: HYVEDEMM414
Wer als Koch teilnehmen möchte, setze bitte bei der Anmeldung rechts im Formular hinter seinen Nachnamen den Hinweis „Koch“.
Wer sich zu spät anmeldet, wird angeschrieben, der Betrag natürlich zurücküberwiesen.

Die max. Anzahl der Köche ist erreicht.
Daher keine „Koch“-Anmeldungen mehr!

Nachsatz:
Weitere Infos zum Ibing-Hof finden Sie, wenn Sie hier in unserem Auftritt nachschauen unter „Einkaufs- /EssensTipps“, dann den „Marktplatz“ anklicken, ganz unten auf „Bauernhöfe“ tippen und dann finden Sie unseren „Bauernhof in Wetter“.
Oder die Zeile anklicken!


Verantwortliche Organisatorin: Monika Johannes-Vorbrugg